Chronik 2011 - Remscheider Männerchor Germania 1840 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Chronik 2011

Chorgeschichte

Geschichte "Germania" - 2011 -

17. und 18.02_2012

  • Remsched knatsch verdötscht im Teo Otto Theater. Hierzu nur die Resonanz aus dem Pub- likum: So was Tolles haben wir noch nie erlebt! Das war das Beste, was Ihr je geboten habt!.


18.12_2011

  • Weihnachtskonzert in St. Bonaventura. Obwohl zum ersten Mal ein Weihnachtskonzert in Lennep: Eine total überfüllte Kirche, eine besondere weihnachtliche Atmosphäre!


11.12_2011

  • Weihnachtsmarkt in Lennep. Gelungener Werbeauftritt für das bevorstehende Konzert in St. Bonaventura.


09.12._2011

  • Weihnachtskonzert in der Luther-Kirche. Gut besucht, aber viele Plätze waren dennoch frei. Mit Konstanze Jarczyk an der Harfe eine gelungene und begeisternd aufgenommen Atempause für die Zuhörer in der so manchmal anstrengenden Vorweihnachtszeit.


08.12_2011

  • Weihnachtsfeier der Stadtwerke Remscheid. Ihr werdet ja immer mehr! sagte ein Pensionär der Stadtwerke. Lag es an der erstmaligen Chorleitung durch Frau Rübben-Laux oder an dem Bewusstsein der Sänger, dass die Stadtwerke Remscheid einer unser Hauptsponsoren sind?


03.12_2011

  • Weihnachtsfeier mit Ehrungen. Rund 120 Germanen, Familienangehörige, Passive, Freunde und Förderer im BAB-Motel! Jubilar war Achim Stopka mit 25 Jahren Mitgliedschaft . Für langjährige Mitgliedschaft im Deutschen Chorverband wurden ausgezeichnet:

        Peter Weber  für 40 Jahre und
        Achim Stopka für 25 Jahre.


28.10_2011

  • Trauerfeier für Otto Schlagmann. Unser Ehrenpräsident Otto Schlagmann hat uns am 23.10. 2011 im Alter von 90 Jahren für immer verlassen. Bleiben werden die Erinnerungen an 63 Jahre Sangesfreude und 35 Jahre Arbeit als 1. Vorsitzender, an Toleranz, Respekt, an seine Gabe und seinen Mut, an der richtigen Stelle die richtigen Worte zu sagen, an sein unermüdliches Bestreben, die Geselligkeit und die menschliche Verbundenheit zu fördern. An dieser Stelle danken wir nochmals für so viele schöne Jahre mit ihm. Für uns alle war die Teilnahme an der Trauerfeier, der letzte musikalische Gruß und die anschließende Ehrenwache am Grab sehr bewegend.


30.09. bis 03.10_2011

  • Familienfahrt nach Goslar Vier Tage lang begleitete die Sonne die Germania-Familie mit 89 Teilnehmern. Im neuen Chor-Shirt gaben bestgelaunte Sänger unter Leitung von Jürgen Kohlgrüber ihr Bestes vor dem Rathaus in Hannoversch-Münden, auf den Marktplätzen in Goslar und in Soest. Mit Solist Dietrich Kämmler wurde unter der Leitung von Frau Rübben-Laux der Erntedankgottesdienst in der Stabkirche Hahnklee eindrucksvoll und bewegend gestaltet. Die danach vor der Kirche angestimmten Kölsche Tön fanden selbst im Oberharz ein begeistertes Publikum. Karl-Heinz Moldon hat die harmonische Familienfahrt mit einer DVD festgehalten. Wer nicht dabei war, hat wohl was versäumt!


24.09_2011

  • Nacht der Chöre Der Auftritt in der Stadthalle Wuppertal war einfach ein ganz besonderes Erlebnis. Fortsetzung erwünscht?


17.09_2011

  • Heinz Mummenhoff feiert seinen 80. Geburtstag. Da war schon was los, am Hagen! Viele Sänger feierten unseren Heinz und dankten ihm von Herzen für diesen schönen Tag.


23.07.2011

  • Sommerkonzert in der Sophie-Scholl-Gesamtschule. Männer mag man eben war das Motto des Konzerts. Solche Männer mag man eben! überschrieb die Bergische Morgenpost ihren Bericht. Mehr als 300 Gäste folgten begeistert dem kurzweiligen Programm mit Schlagern von Udo Jürgens, Reinhard May, Peter Alexander, mit Spanish Eyes (da sang sogar Karl Moritz fremdländisch!), Conquest of paradise, mit Musicalbeiträgen aus Hello Dolly, Kiss me Cate, Phantom der Oper und mehr. Wie hieß es da: Wir Männer packen einfach alles an, weil wir es können!. Das zeigte sich nicht nur bei den gesanglichen Darbietungen, sondern auch  bei den umfangreichen Vorarbeiten, bei der Bewirtung vor und nach dem Konzert, beim Aufräumen. So viele helfende Hände hatten wir noch nie! Und weil wir Männer einfach doch nicht alles können, unterstützten uns unsere Frauen und Familienangehörigen bei der Bewirtung. Rund herum: Ein toller Erfolg!


04.07.2011

  • Otto Schlagmann feiert seinen 90. Geburtstag. Mit über 40 Sängern gratulierte der Chor in der Denkerschmette seinem Ehrenpräsidenten.


26.06.2011

  • Heißer Auftritt im Stöcken Bei der Benefiz-Gala zugunsten der Japan-Hilfe wurde die Germania für ein Geburtstagsständchen zum runden Geburtstag von Frau Neveling ersteigert. Rund 50 Sänger gratulierten mit fröhlichem Gesang im Stöcken bei schon fast tropischen Temperaturen im vollen Chorornat, Frau Rübben-Laux im kleinen Schwarzen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü